Datenschutzerklärung

 Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie das Interesse an unserem Verlag und unseren Leistungen. Daher nehmen wir den Schutz Ihrer Privatspähre und Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutz-Gesetzes ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Nachstehend informieren wir Sie darüber, welche Daten wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen.

 

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben und verarbeitet?

Sie können unsere Websites besuchen, ohne dass wir irgendwelche personenbezogenen Daten von Ihnen benötigen. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen, und die einzelnen Seiten, die Sie bei uns besuchen. Nur wenn Sie bestimmte Service-Leistungen nutzen, werden persönliche Daten erhoben und verarbeitet.

 

Zu welchen Zwecken erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Sofern Sie Service-Leistungen in Anspruch nehmen, werden in der Regel nur solche Daten erhoben, die wir zur Erbringung der Leistungen benötigen. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Die Verarbeitung der persönlichen Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des nachgefragten Service und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen.

 

Werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben?

Wir werden Ihre persönlichen Daten gegenüber anderen Unternehmen oder Institutionen weder offenlegen, überlassen, verkaufen noch anderweitig vermarkten. Etwas anderes gilt, wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet sind.

 

Verwendung von Cookies

In einigen Bereichen unserer Website setzen wir Cookies ein. Hierbei handelt es sich um Kennungen, die es uns erlauben, Ihnen unsere Leistungen während Ihres Besuches individueller zur Verfügung zu stellen. Wir verwenden Cookies nicht, um personenbezogene Daten zu sammeln. Sofern Sie über den Einsatz von Cookies seitens Ihres Browsers informiert werden möchten bzw. ausschließen wollen, sollten Sie die entsprechenden Browser-Einstellungen aktivieren.

 

Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter und an der Datenverarbeitung beteiligten Dritte sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern. Sie begründet kein vertragliches oder sonstiges formales Recht gegenüber oder im Auftrag einer Partei.

 Bei Problemen oder Fragen sollten Sie sich direkt an uns wenden!

 

 

 Copyright

Die vorliegenden Inhalte des Dietrich´s Verlags sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte sind vorbehalten.Die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Dietrich´s Verlag verstößt gegen die Bestimmungen des Urheberrechts und ist damit rechtswidrig. Dies gilt insbesondere auch für alle Verwertungsrechte wie die Vervielfältigung, die Übersetzung oder die Verwendung in elektronischen Systemen. Auf unserer Website werden eingetragene Marken, Handelsnamen, Gebrauchsmuster und Logos verwendet. Auch wenn diese an den jeweiligen Stellen nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen.


Disclaimer

 Dietrich´s Verlag ist als Inhaltsanbieter nach  §8 Teledienstegesetz für die “eigenen Inhalte”, die sie zur Nutzung bereithält, verantwortlich. Obwohl alle Inhalte sorgfältig geprüft und ständig aktualisiert werden, kann eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität jedoch nicht übernommen werden. Dietrich´s Verlag haftet daher nicht für Schäden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen.

 Bei Links handelt es sich stets um Verweisungen auf lebende (dynamische) Internetauftritte Dritter. Dietrich´s Verlag hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Dietrich´s Verlag ist aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die von der Website aus verwiesen wird, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn Dietrich´s Verlag feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem ein Link bereitgestellt wurde, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird Dietrich´s Verlag den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von der Homepage von Dietrich´s Verlag von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

     

    Auftragsabwicklung
    Mit der Bestellung werden unsere Lieferbedingungen anerkannt. Die uns übermittelten Internetbestellungen werden so schnell wie möglich ausgeführt, in der Regel innerhalb von drei Arbeitstagen nach Bestelleingang. Dennoch kann keine Gewähr für die Einhaltung einer bestimmten Lieferfrist übernommen werden, da von uns nicht beeinflußbare Faktoren (urheberrechtliche oder ähnliche Einsprüche gegen Veröffentlichungen, Witterungs- und Straßenverhältnisse, Streiks etc.) eine termingerechte Lieferung behindern können. Der Widerruf der Bestellung ist nur möglich, wenn er mindestens zeitgleich mit dem Auftrag bei Dietrich´s Verlag vorliegt. Titel, die kurzfristig (für einen Zeitraum bis maximal 2 Wochen) nicht verfügbar sind, werden vorgemerkt und sofort nach Eingang bei uns ausgeliefert, der Besteller erhält darüber eine Mitteilung. Wir berechnen den ausgewiesenen festen Ladenpreis.

    Lieferung
    Alle Lieferungen erfolgen auf Rechnung und Gefahr des Bestellers, auch dann, wenn er eine andere Empfangsadresse angegeben hat. Der Besteller oder Empfänger muß auf dem Transport eingetretene Schäden oder Verluste beim Frachtführer (in der Regel Deutsche Post AG oder Paketdienste) selbst anmelden, und zwar innerhalb der jeweils gültigen Fristen (in der Regel drei Tage nach Übergabe).

    Versandkosten
    Bestellungen von Privatpersonen sind Versandkostenfrei, Zwischenhändler zahlen die Portokosten. Der Versand erfolgt durch die Deutsche Post AG oder durch einen anderen Paketdienst.

    Fälligkeit und Zahlung, Verzug
    Sofern auf der Rechnung kein Zahlungstermin angegeben wurde, ist der Kaufpreis sofort netto, ohne Abzug von Skonto, mit Erhalt der bestellten Ware fällig. Der Käufer kann den Kaufpreis durch Überweisung  zahlen. Befindet sich der Käufer in Verzug, so kann der Verkäufer (Dietrich´s Verlag) Verzugszinsen in Höhe der aktuellen Überziehungszinsen der Deutschen Bank, Itzehoe verlangen.Bei ungerechtfertigten Abzügen und für Mahnungen müssen wir Bearbeitungsgebühren in Höhe von Euro 10,-- berechnen.

    Eigentumsvorbehalt
    Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Lieferung Eigentum von Dietrich´s Verlag (Eigentumsvorbehalt nach § 455 BGB).

    Falsche oder fehlerhafte Lieferung
    Nicht bestellte oder mangelhafte Ware ist vom Käufer unter genauer Bezeichnung der Ware und der Art des Fehlers unverzüglich an Dietrich´s Verlag zurück zu schicken; die Rechnung muß beigelegt werden. Bei begründeten Beanstandungen tauscht Dietrich´s Verlag die falsche oder mangelhafte Ware gegen vertragsgemäße aus, ohne daß dadurch dem Käufer Kosten entstehen.

    Haftung
    Dietrich´s Verlag haftet nur für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz. Dietrich´s Verlag haftet nicht für fehlerhafte Dienstleistungen, die durch Dritte verursacht wurden.

    Gerichtsstand und Erfüllungsort
    Gerichtsstand und Erfüllungsort für unsere Forderungen aus allen Lieferungen ist Hamburg.

    Rücksendungen / Umtausch
    Rücksendungen bzw. Umtausch von bestellten Büchern ist nur nach vorheriger Rücksprache mit Dietrich´s Verlag möglich. In solchen Ausnahmefällen erhält der Kunde ein spezielles Rücksende-Avis.

    Datenschutz
    Dietrich´s Verlag ist berechtigt, die Käufer- und Kundendaten, die sich aus dem Bestell- und Lieferverkehr ergeben, elektronisch zu speichern und im Rahmen dieser Geschäftsverbindung zu verarbeiten. Dietrich´s Verlag sichert seinen Kunden zu, daß eine Weitergabe an Dritte unterbleibt. (siehe auch Datenschutzerklärung)

    Generalklausel
    Sollten einzelne Bestimmungen des Kaufvertrags einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

    Hamburg, 01.01.2016